DeutschlandSIM – alles, was du über die Tarife wissen musst

Mit dem Anbieter DeutschlandSIM gibt es auf dem Markt einen neuen Mistreiter, der dir günstige Tarife für Smartphones und das mobile Internet bietet. Eine Auswahl an verschiedenen Flatrates für dein Tablet bietet dir individuelle Tarifgestaltung. Im Folgenden findest du daher alles, was du über DeutschlandSIM und seine Tarifangebote wissen musst. Am Ende findest du hoffentlich den Tarif, der zu dir passt.

 

Das sind die Tarife von DeutschlandSIM

deutschlandsim-logoZuerst solltest du wissen, dass das Hauptaugenmerk der Angebote von DeutschlandSIM auf der mobilen Smartphone-Nutzung liegt. Für Mobilfunk-Nutzer gibt es somit eine ganze Menge zu entdecken, während der Anbieter allerdings keine spezielle Flat ausschließlich für Tablets anbietet. Doch das macht überhaupt nichts, da sich die Tarife im mobilen Netz auch problemlos auf einem Tablet verwenden lassen. In erster Linie dürften für dich dabei die drei Flats S, M und L interessant sein.

Dabei kannst du stets zwischen den Netzen von o2 und Vodafone wählen. Die Deutschland Flat S gibt es im o2-Netz mit monatlich 16,95 Euro Grundgebühr, im D-Netz für 19,95 Euro. Im Paket inbegriffen sind 500 MB, allerdings kannst du für 9,95 Euro monatlich auf 1 GB aufrüsten. Diese Tarifzusatzoptionen können jederzeit dazu gebucht werden und sind auch monatlich kündbar. Die DeutschlandSIM Flat M gibt es für 24,95 Euro im Monat (o2) bzw. 27,95 Euro (D2-Netz). Du bekommst 1 GB monatlich, kannst aber hier ebenfalls für 9,95 Euro auf 2 Monate upgraden. Wenn du allerdings richtig gern und viel im Internet unterwegs bist, dann führt kein Weg an der DeutschlandSIM Flat L vorbei. Hier bekommst du volle 2 GB im Monat und dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 14,4 Mbit/s im Netz von o2. Es geht also mit Höchstgeschwindigkeit ins Netz. Bei allen Tarifen zahlst du außerdem einem einmaligen Startpaketpreis von 19,95 Euro. Allerdings sind alle Tarife auch monatlich kündbar.

 

Über die Netzqualität von DeutschlandSIM

Netzqualität
DeutschlandSIM profitiert von den schnellen Netzen von o2 und Vodafone (D2-Netz). Sie belegten in jüngsten Tests Platz Zwei und Drei in Sachen Netzqualität. Bei DeutschlandSIM kannst du dir stets aussuchen, welches der beiden Netze du nutzt. Das D2-Netz von Vodafone ist dabei ein wenig teurer, bietet aber insgesamt höhere Geschwindigkeiten und eine insgesamt bessere Abdeckung. Wenn dir also Stabilität und kontinuierliche Erreichbarkeit wichtig sind, dann lohnt es sich durchaus, etwas mehr Euros für das bessere Netz zu investieren.

 

Das sind die besonderen Features

Die Besonderheiten bei DeutschlandSIM
  • Auswahl zwischen zwei Netzanbietern (o2 und D2)
  • Monatlich kündbare Verträge
  • Zusatzoptionen (höhere Datenrate, Auslandsoptionen) jederzeit dazubuchbar und wieder kündbar
  • Mit und ohne Vertragslaufzeit möglich
 

Größtmögliche Flexibilität für den Kunden

Die Angebote von DeutschlandSIM wollen sich in erster Linie an Kunden richten, die Flexibilität wollen. Die Tarife sind individuell und preiswert. So wird bei Experten vor allem die Auswahl des Netzes geschätzt. So kannst du direkt vor Vertragsabschluss entscheiden, ob du mehr Wert auf Einsparungen oder schnelles Netz legst. Ein Testbericht von MeineSim.de stellt daher fest: „Bei DeutschlandSIM ist der Kunde König und hat freie Auswahl.“ Viele Nutzer loben die Unkompliziertheit des Bestellprozesses. So schreibt ein Nutzer bei Amazon: „Die Anmeldung und Freischaltung hat reibungslos funktioniert. Auch die Rufnummernportierung wird vom System unterstützt.“ Die fehlende Mindestlaufzeit sowie die nicht vorhandene Grundgebühr sind vor allem für diejenigen verlockend, die die Tarifmodelle erst einmal antesten wollen. Die überaus günstigen Tarife sind ein weiteres Argument, das für das Antesten von DeutschlandSIM spricht.

Weitere Meinungen zu DeutschlandSIM

 

FAQ

faq

  • Lässt sich DeutschlandSIM wirklich so einfach bestellen? Es benötigt in der Tat nur ein paar Mausklicks, um zu seinem Wunschangebot zu kommen. Sobald du den gewünschten Tarif ausgewählt hast, klickst du auf „Jetzt Bestellen“ und findest dich sofort im entsprechenden Online-Formular wieder. Hier werden alle Daten angegeben sowie die entsprechenden Optionen eingestellt und anschließend abgeschickt. Deine SIM-Karte kommt innerhalb weniger Tage bequem mit der Post an.
  • Kann ich auch eine Nano-SIM bestellen? Natürlich. Moderne Tablets, wie beispielsweise das iPad, setzen heutzutage immer stärker auf die speziellen kleinen SIM-Karten. Du musst dafür einfach nur während des Bestellvorganges die entsprechende Nano-Karte auswählen. Falls du nicht sicher bist, welche SIM-Karte dein Gerät benötigt, dann werfe einen genauen Blick in die Bedienungsanleitung.
  • Was muss ich beim Surfen im Ausland beachten? Roaming dürfte vor allem dann zuerst eine Rolle für dich spielen, wenn du dich mit deinem Tablet in Grenznähe aufhältst. Daher solltest du immer darauf achten, auch das O2- oder D-Netz eingestellt zuhaben. So umgehst du versteckte Kosten. Wenn du allerdings im Ausland regelmäßig telefonieren und surfen möchtest, empfiehlt sich ein zusätzliches Datenpaket für diese Nutzung. Die DeutschlandSIM erlaubt es, mit dem Datenpaket Day Pack EU bis zu 25 MB Datenvolumen im Ausland zu nutzen. Das Angebot lässt sich bequem per Internet und SMS dazubuchen.
  • Kann ich meine Tablet-Flat auch für mein Smartphone nutzen? Ja. Die SIM-Karte lässt sich problemlos in jedes vorhandene Endgerät einsetzen und dort nutzen. Das mobile Internet mitsamt seinen Konditionen lässt sich dabei stets problemlos übernehmen. Das empfiehlt sich immer dann, wenn man auf Reisen sein Tablet vielleicht nicht mitnimmt und dort lieber zum Smartphone greift. Alle Angebote von DeutschlandSIM bieten gleichzeitig auch Mobilfunktarife. Auf diese Weise kannst du auch preiswert telefonieren oder SMS verschicken und bekommst noch mehr Komfort.
 

Kontakt

eteleon AG
Boschetsrieder Str. 67
81379 München

Website: www.deutschlandsim.de
E-Mail: https://lounge.deutschlandsim.de/contact#form
Hotline: 0188-09 117 117